Tour for Life2019-09-06T16:21:05+00:00

Tour for Life – Gegen den Krebs

Radfahren für neuen Lebensmut und Gesundheit!

Mit unseren gemeinsamen 1- und Mehrtagestouren möchten wir die schönsten Orte rund um Freiburg, Deutschlands und Europas entdecken und somit Dir, Deinen Freunden und Angehörigen eine schöne, erlebnisreiche und vor allem eine erholsame Zeit ermöglichen.

Um an den Radtouren teilzunehmen, musst Du kein Sportler sein, Geschwindigkeit und Dauer sind variabel und richten sich nach jeder Teilnehmerin bzw. Teilnehmer.

Egal, wie fit du mit deiner Erkrankung bist, dank unserer Radtouren eröffnest du dir neue Perspektiven und erlebst eine wunderschöne Zeit mit Menschen, die dir wichtig sind.

Ob Tagesausflug, Wochenendtour oder mehrwöchige Radreise. Du bist herzlich eingeladen mitzufahren! Die Touren sind stets so geplant, dass sie auch für Untrainierte Spaß machen.

Hier findest Du Eindrücke der bisherigen Touren! (https://tourforlife.org/routen)

Alter, Geschlecht, gesund oder krank,

… all das spielt bei der Tour for Life keine Rolle!

Alter, Geschlecht, gesund oder krank,

… all das spielt bei der Tour for Life keine Rolle!

Tour for Life & Jung und Krebs e.V.- Gelebte Gesundheitsförderung

Seitdem die Radtouren im Rahmen der Tour for Life hier im Verein Jung und Krebs einen Teil der Gesundheitsförderung darstellen, konnten wir uns dank der zahlreichen großzügigen Spender sogar das Lastenrad “YouCa – Der Cancer Cruiser“ aka “Das Schiff“ finanzieren.  Somit können wir auch körperlich eingeschränkten Menschen eine Teilnahme an den Touren ermöglichen.

Radfahren als Therapie – Idee der Tour for Life

Nur drei Monate nach meiner dritten Rezidiv OP aufgrund eines Gehirntumors (Astrozytom Grad III) machte ich (Christian) mich mit dem Fahrrad auf den Weg mein Leben wieder neu zu erfahren und frischen Lebensmut zu sammeln.

Während der 800 km Tour bergauf bergab von München nach Graz entlang der schönsten Gegenden im Allgäu, Oberbayern, Salzburgerland und der Steiermark habe ich eine der besten Zeiten meines Lebens genießen können und wunderbare Menschen kennengelernt.

Dies Erleben zu können war umso überwältigender, als dass ich Wochen zuvor noch auf den Rollstuhl angewiesen war, da vorübergehende Lähmungserscheinungen durch die OP meine linke Körperhälfte beeinträchtigt hatten.

Du findest uns auch auf Facebook

Du findest uns auch auf Facebook

Du findest uns auch auf Facebook

Seitdem sind die Radtouren fester Bestandteile meines Genesungsprozesses.

Diese Erfahrung möchte ich gerne an Dich weitergeben und mit Dir teilen.

Seitdem sind die Radtouren fester Bestandteile meines Genesungsprozesses.

Diese Erfahrung möchte ich gerne an Dich weitergeben und mit Dir teilen.

Menschen Mut machen und Lebensfreude schenken!

Im Anschluss an die Strahlentherapie am NCT in Heidelberg organisierte ich die erste offizielle Tour for Life, welche im Rahmen der  Bodenseeumrundung in einer bunten, siebenköpfigen Gruppe von 27 bis 72 Jahre stattfand!

Zwischenzeitlich ist die Bodenseeumrundung fester Bestandteil der Tour for Life und schon fast DER Klassiker unter den Touren.

Darüber hinaus konnte ich zwischenzeitlich wundervolle mehrwöchige Touren zum Beispiel von Berlin über Usedom nach Kopenhagen oder von Freiburg nach Venedig sowie von München nach Kroatien mit verschiedenen MitfahrerInnen erleben.

Für all diejenigen die es vorziehen in gewohnter Umgebung zu bleiben, finden mehrmals im Jahr 1-Tagestouren in der Region rund um Freiburg statt.

Es wäre mir eine Freude Dich bei einer der nächsten Touren begrüßen zu dürfen.

Über eine Nachricht von Dir freue ich mich schon jetzt!

Christian (mailto: christian@tourforlife.org)

Aktuelle Veranstaltungen